• Stellenangebot Consulting
  • Überall

MIBRAG Consulting International GmbH

Die MIBRAG Consulting International GmbH ist ein international tätiges, unabhängiges Beratungsunternehmen. Für unsere Kunden entwickeln wir innovative Konzepte, um die stetig wachsenden Herausforderungen des globalen Bergbaus erfolgreich meistern zu können. Wir gehören als 100%-ige Tochtergesellschaft der Mitteldeutschen Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG) zur MIBRAG-Gruppe und erbringen Consulting- und Engineering Leistungen in internationalen Bergbauprojekten, bergbaunahen Bereichen und Rekultivierungsprojekten. Weiterhin beinhaltet unser Portfolio die Bewertung von Ausbildungsstrukturen und die Entwicklung von Trainingsprogrammen im Bergbaubereich, sowie die Schwerpunkte Arbeitssicherheit und Unternehmensmanagement.

Im Zuge der weiteren Geschäftsentwicklung suchen wir einen

Projektmanager im Bereich Geologie/Geologische Modellierung (m/w/d).

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Erstellung von Studien, Berichten, Bewertungen und Planungsunterlagen in interdisziplinären Projekten,
  • eigenverantwortliche Leitung von Projekten im In- und Ausland (Erarbeitung von Aufgabenstellungen und Angeboten, Zeit- und Budgetplanung, Umsetzung, Projektkontrolle und -auswertung, Präsentation und Verteidigung der Ergebnisse).

Zu Ihren Kernaufgaben gehören:

Aufbau und Verwaltung von geologischen Modellen:

  • Datenbanknutzung,
  • Aufbau und Verwaltung von geologischen Modellen (stratigraphische Lagerstätten, Erzkörper, sedimentäre Lagerstätten, etc.) und
  • Lagerstättenvorratsberechnungen.

Planung/Projektierung und Auswertung von Erkundungsmaßnahmen zur Erhöhung des Erkundungsgrades der Lagerstätte:

  • zeitliche und technische Planung sowie geologische Begleitung der Lagerstättenprospektierung,
  • Festlegung der Erkundungsmethode,
  • Festlegung des Erkundungsziels,
  • Projektierung von Erkundungsmaßnahmen und
  • Erkundungsdatenauswertung und –interpretation.

Verifizierung und Interpretation des Lagerstättenmodells:

  • Materialansprache durch Kartierungen oder weiterer Bohrgutansprachen,
  • Bereitstellung fachspezifischer Informationen aus dem Modell heraus für weitere Disziplinen:
    • hydrogeologische Fragestellungen,
    • geologische Bearbeitungen,
    • geotechnische Untersuchungen,
    • Bergbauplanung sowie
    • Qualitätsangaben von Rohstoffen.

Bedienung der Software (z. B. MineScape, Datamine, Surpac, Vulcan) in welcher die geologischen Modelle erstellt, verwaltet und visualisiert werden.

Sie verfügen über:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich des Bergbaus oder der Geowissenschaften (Bergbauingenieurwesen, Geotechnik, Geologie, u. ä.),
  • mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Bergbau – Erfahrungen im Bereich Consulting und Engineering sind von Vorteil,
  • umfassende petrologische, petrographische und sedimentologische Kenntnisse,
  • sehr gute bis gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift, eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil,
  • gute Kenntnisse im Umgang mit fachspezifischen Softwarelösungen zur 3D-Modellierung von Lagerstätten (z. B. MineScape, Datamine, Surpac, Vulcan),
  • gute Kenntnisse im Umgang mit CAD-Software (Microstation, AutoCad),
  • sicherer Umgang mit MS Office,
  • die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu verstehen, zu analysieren, zu bewerten und Lösungsvorschläge zu erarbeiten,
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit,
  • ein sicheres und kundenorientiertes Auftreten und
  • Bereitschaft für den Einsatz bei Dienstreisen im Ausland und im Inland.

Von Vorteil für Ihre Bewerbung sind weiterhin:

  • Erfahrungen mit Lagerstättenbewertungen nach internationalem Standard (z. B. JORC, NI 43-101),
  • gute Fachkenntnisse im Bereich Rohstoffgewinnung mit kontinuierlicher bzw. diskontinuierlicher Gewinnungstechnologie
  • gute hydrogeologische Fachkenntnisse
  • kaufmännische Kenntnisse bergbaulicher Produktionsprozesse,
  • enge Fachkontakte mit Bergbauunternehmen und Ingenieurbüros.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten internationalen interdisziplinären Team,
  • wechselnde und spannende Herausforderungen weltweit,
  • flache Hierarchien mit hoher Eigenverantwortung für Projekte,
  • attraktive Vergütung,
  • ein modernes und flexibles Arbeitsumfeld und
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch weit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten.

Interessiert?
Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung samt Gehaltsvorstellung und eines möglichen Eintrittstermins idealerweise als PDF-Dokument per E-Mail oder alternativ per Post an:

MIBRAG Consulting International GmbH
Personalabteilung
Glück-Auf-Straße 1
06711 Zeitz

E-Mail: office@mibrag-consulting.de






    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    Zurück zur Übersicht