• Stellenangebote
  • Zeitz

Webseite MIBRAG

Die Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG) steht als innovatives Energieunternehmen mit Sitz in Zeitz (Sachsen-Anhalt – 30 Minuten südlich von Leipzig) mit über 1.500 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen für Tradition und Strukturwandel im Industrieland Deutschland gleichermaßen. Mit den derzeitigen Hauptgeschäftsfeldern Gewinnung und Verkauf von Braunkohle befindet sich MIBRAG im Transformationsprozess zu einem modernen Energiedienstleister und bringt sich mit Know-how und Projekten für eine zukunftsweisende Energiewende ein. Hierfür suchen wir zur Unterstützung einen

HR Spezialist Grundsatzfragen (m/w/d) im Personalressort  zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort in Zeitz
Registriernummer: 51/2021 (intern und extern)

Ihre Aufgaben:

  • Verfolgen der aktuellen arbeitsrechtlichen Rechtsprechung und Ableitung von bedarfs­gerechten Handlungsempfehlungen,
  • Sicherstellen, dass alle (arbeits-)rechtlichen Rahmenbedingungen und personalrecht­lichen Entwicklungen von Grundsatzfragen inkl. Erstellung und Prüfung von Vertrags­vorlagen, Sondervereinbarungen, Pro­zessen und Richtlinien eingehalten werden,
  • aktive Gestaltung von Themen der betrieb­lichen Mitbestimmung (u. a. Erstellung von Betriebsvereinbarungen) bis zu ihrer Um­setzung,
  • Beratung des Unternehmens in kollektiv­arbeitsrechtlichen und tarifrechtlichen Ange­legenheiten,
  • aktives Schnittstellenmanagement zur betrieblichen Mitbestimmung,
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von arbeits­rechtlichen Grundsatzfragen.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Hoch-/Fachhochschulausbildung idealerweise in der Fachrichtung Wirtschafts­wissenschaften, Rechtswissenschaften oder Soziologie,
  • fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Betriebs­verfassungsrecht,
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung,
  • selbstständige, strukturierte und lösungs­orientierte Arbeitsweise,
  • sicheres und verbindliches Auftreten, Über­zeugungskraft,
  • ausgeprägte Dienstleistungsmentalität,
  • hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Organi­sationsgeschick und Flexibilität,
  • Bereitschaft zur Weiterbildung,
  • sicherer Umgang mit MS Office,
  • Interesse an und Engagement in Fragen der Arbeitssicherheit,
  • Führerschein PKW.

Unser Angebot:

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis,
  • attraktive tarifliche Vergütung inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld,
  • eine 37-Stunden-Woche,
  • Jahresarbeitszeitkonto,
  • 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr, zusätzlich werden Ihnen der 24.12. und der 31.12. geschenkt,
  • wir zahlen für Sie mehr in die Rentenkasse plus betriebliche Altersvorsorge,
  • kostenlose Parkplätze, Kantine vor Ort,
  • jährliches Familienfest,
  • Gesundheitsprogramme (Gesundheitstage, Sportangebote, Fitnessraum),
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch weit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten (auch im eigenen Ausbildungszentrum).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bevorzugt als ein PDF-Dokument per E-Mail oder alternativ per Post an:

Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH
Personalabteilung (Frau Anja Rothe)
Glück-Auf-Straße 1
06711 Zeitz
bewerbungen@mibrag.de
www.mibrag.de






    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    Zurück zur Übersicht