12. Mai 2023

Fachingenieur (m/w/d) – Geologie/Hydrologie

  • Stellenangebote
  • Profen

Webseite MIBRAG

Die Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG) mit Sitz in Zeitz (Sachsen-Anhalt) bei Leipzig steht mit rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für verlässliche, vielseitige und verantwortungsvolle Energie aus der Region. MIBRAG befindet sich im Transformationsprozess vom Bergbauunternehmen zu einem modernen Energie- und Industriedienstleister und bringt sich mit Know-how und Projekten für eine zukunftsweisende Energiewende ein. Hierfür suchen wir zur Unterstützung einen

Fachingenieur (m/w/d) – Geologie/Hydrologie

im Bereich Planung – Umweltschutz und Geotechnik – Geologie/Hydrologie – zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort in Profen

Registriernummer: 32/2023 (intern und extern)

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von geologischen Struktur- und Rohstoffmodellen (Lagerstättenmodellierung)
  • Arbeit mit Modellierungssoftware (Datamine), Datenbanksystemen (Oracle) und CAD-Programmen (Microstation)
  • Erarbeitung von Erkundungsprojekten zur Verbesserung des Erkundungsgrades der Lagerstätte und des Grundwasserkörpers
  • rohstoffgeologische und hydrologische Auswertung und Dokumentation von Erkundungsergebnissen
  • Erstellung von Bohraufträgen, Pflege und Kontrolle von Bohrberichten fachliche/kaufmännische Kontrolle von Bohraufmaßen
  • stratigraphische Einstufung von erbohrten Schichten in Neu- und Altbohrungen
  • Zuarbeit zu Genehmigungs- und Planungsunterlagen
  • Aktualisierung und Verwaltung von Geodaten, Pflege des Lagerstättenarchivs
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Geotechnischen Bohrinformationssystems

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hoch-/Fachhochschulstudium der Geologie, Hydrologie, Geochemie, Geoinformatik, Geoökologie oder Geowissenschaften bzw. eine vergleichbare Ausbildung
  • fundierte Lagerstätten- und hydrogeologische Kenntnisse
  • Interesse an der Arbeit mit geologischen/hydrologischen Daten
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themen und komplexe Problemstellungen
  • Teamfähigkeit, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Eigenmotivation und Zuverlässigkeit
  • lösungsorientiertes Denken und Handeln, Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Teamgeist, soziale Kompetenz sowie sicheres Auftreten nach innen und außen
  • professionelles Informationsmanagement
  • analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Interesse an und Engagement in Fragen der Arbeitssicherheit
  • Führerschein PKW

Unser Angebot

  • befristetes Arbeitsverhältnis (für 24 Monate, Übernahme möglich)
  • attraktive tarifliche Vergütung inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • eine 37-Stunden-Woche mit Jahresarbeitszeitkonto
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch einen flexiblen Arbeitszeitrahmen
  • 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr, zuzüglich sind der 24.12. und der 31.12. arbeitsfrei
  • betriebliche Altersvorsorge sowie erhöhte Einzahlung in die Rentenkasse
  • Gesundheitsprogramme (Gesundheitstage, Sportangebote, Fitnessraum)
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch weit gefächerte Weiterbildungsangebote
  • kostenlose Parkplätze
  • Kantine vor Ort
  • jährliches Familienfest

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins bevorzugt als ein PDF-Dokument per E-Mail oder alternativ per Post an:

Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH
Personalabteilung (Frau Christin Schütz)
Glück-Auf-Straße 1
06711 Zeitz

bewerbungen@mibrag.de
www.mibrag.de



    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    To top