• Stellenangebote
  • Schleenhain

Webseite MIBRAG

Die Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG) steht als innovatives Energieunternehmen mit Sitz in Zeitz (Sachsen-Anhalt – 30 Minuten südlich von Leipzig) mit rund 1.400 Mitarbeitern und Mitarbei­terinnen für Tradition und Strukturwandel im Industrieland Deutschland gleichermaßen. Mit den derzeitigen Hauptgeschäftsfeldern Gewinnung und Verkauf von Braunkohle befindet sich MIBRAG im Transforma­tionsprozess zu einem modernen Energiedienstleister und bringt sich mit Know-how und Projekten für eine zukunftsweisende Energiewende ein. Hierfür suchen wir zur Unterstützung einen

Betriebsschlosser Tagebau (m/w/d)

im Bereich Technische Dienste – Maschinentechnik zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort in Schleenhain

Registriernummer: 48/2022 (intern/extern)

Ihre Aufgaben:

  • Störungssuche und -beseitigung an Tagebau­geräten,
  • Wechseln von Maschinenbaugruppen,
  • Fertigen und Montieren von Stahlbauteilen,
  • Durchführen von Wartungen und Reparaturen an Hydraulikanlagen,
  • Ausführen von Schweiß- und Schneidarbeiten,
  • Wechseln von Pumpen, Armaturen und Kompressoren,
  • Funktions- und Sichtprüfung an Betriebsmitteln,
  • Durchführen von Transportaufgaben mit Last­kraftwagen, Flurförderzeugen und Kränen,
  • Einhaltung von gesetzlichen und betrieblichen Regeln.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung in der Fachrichtung Metall,
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet maschinentechnischer Instandhaltung,
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität,
  • Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise, Eigenmotivation und Zuverlässigkeit,
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Bereit­schaftsdienst,
  • Interesse an und Engagement in Fragen der Arbeitssicherheit,
  • Führerschein PKW.

Unser Angebot:

  • unbefristetes/befristetes Arbeitsverhältnis,
  • attraktive tarifliche Vergütung inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld,
  • eine 37-Stunden-Woche im Schichtbetrieb mit Jahresarbeitszeitkonto,
  • 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr, zuzüglich sind der 24.12. und der 31.12. arbeitsfrei,
  • betriebliche Altersvorsorge sowie erhöhte Einzahlung in die Rentenkasse,
  • Gesundheitsprogramme (Gesundheitstage, Sportangebote, Fitnessraum),
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch weit gefächerte Weiterbildungsangebote,
  • kostenlose Parkplätze,
  • Kantine vor Ort,
  • jährliches Familienfest.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins bevorzugt als ein PDF-Dokument per E-Mail oder alternativ per Post an:

Mitteldeutsche Braunkohlengesellschaft mbH
Personalabteilung (Frau Sabine Krieg)
Glück-Auf-Straße 1
06711 Zeitz

bewerbungen@mibrag.de
www.mibrag.de






    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    Zurück zur Übersicht