Diese Website benutzt einen Webanalysedienst und verwendet Cookies. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu?

Überspringen Sie den folgenden Slider

Slider wurde übersprungen

Schulkoopera­tionen

MIBRAG fördert aktiv Bildung und zahlreiche Kindereinrichtungen in der Region. Zu einem besonderen Engagement verpflichtet sich das Unternehmen in Partnerschaftsverträgen, die mit insgesamt sieben Schulen vereinbart wurden. Enge Beziehungen unterhält MIBRAG seit über zehn Jahren zu einem Dutzend weiterer Schulen und Kindergärten in Sachsen und Sachsen-Anhalt.

Beispiele sind unter anderem Amateurfilmprojekte, Baumpflanzaktionen und eine Schülerarbeitsgemeinschaft „Bergbaubienen“, die am Rande des Tagebaus Profen tätig ist.

Kontinuierlich beteiligt sich MIBRAG an berufsorientierenden Messen und Aktivtagen wie dem Girls´Day in der Region, um jungen Leuten die Chancen für eine eigene berufliche Zukunft im Bergbau zu vermitteln.

Kooperationen unterhält MIBRAG  mit sieben Schulen in der näheren Umgebung:
  • Sekundarschule Elsteraue in Reuden
  • Agricolagymnasium in Hohenmölsen
  • Sekundarschule "Drei Türme" Hohenmölsen
  • Schule für Lernförderung Elstertrebnitz
  • Grundschule Hohenmölsen
  • Sekundarschule "Am Schwanenteich" Zeitz
  • Oberschule "Frederic Joliot Curie" Pegau