Diese Website benutzt einen Webanalysedienst und verwendet Cookies. Stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu?

Überspringen Sie den folgenden Slider

Slider wurde übersprungen

Besucher­information

Sie haben Interesse am Bergbau und wollen sich mit eigenen Augen überzeugen, wie mit modernster Technik der Rohstoff für die Energie aus Ihrer Steckdose abgebaut wird? Oder Sie wollen wissen, welche technischen Berufe und Ausbildungsmöglichkeiten der Bergbau bietet? Dann sind Sie bei MIBRAG vor Ort richtig.

Öffentlich zugängliche und ausgewiesene Aussichtspunkte am Tagebaurand bieten den Besuchern Einblicke in und Ausblicke auf das Geschehen. Interessante Informationen über die bergmännische Arbeit gibt es dazu. MIBRAG wird dabei durch zahlreiche, regionale Partner im Tourismus unterstützt:
Das Unternehmen ermöglicht einem Fachpublikum und Bildungsträgern im Rahmen von themenbezogenen Projekten den Besuch der Unternehmensstandorte mit Fachbetreuung, wenn es der operative Betrieb zulässt.

Kontakt:
Mathias Eberhardt
Telefon +49 3441 684-240
Telefax +49 3441 684-416
E-Mail mathias.eberhardt@mibrag.de  

Tagebau Profen

Besuchen Sie den Aussichtspunkt am Tagebaurand und informieren Sie sich über moderne Technik im Bergbau, Lärm- und Staubschutz und nachhaltige Rekultivierung.

Zum Tagebau Profen

Tagebau Vereinigtes Schleenhain

Besuchen Sie den Aussichtspunkt am Tagebaurand und informieren Sie sich über modernen Bergbau und nachhaltige Rekultivierung.

Zum Tagebau Vereinigtes Schleenhain

Touristische Ziele

Rings um die MIBRAG-Unternehmensstandorte finden Sie einige attraktive Besucherziele mit Geschichte, Tradition und Erlebniswert.

Eine Auswahl haben wir für Sie zusammengestellt: 

Mehr Informationen erhalten Sie bei allen Tourismusinformationen und -vereinen.